Startseite personal-trainer-stuttgart Abnehmen und Gewichtsreduktion

Abnehmen und Gewichtsreduktion

Abnehmen und Gewichtsreduktion in Stuttgart

„Können Sie mir helfen? Ich möchte 10kg abnehmen und weiß nicht, wie ich es anstellen soll. Bitte treten Sie mir in den Hintern. Ansonsten schaffe ich es nie, mein Körpergewicht zu reduzieren! Wenn ich nur nicht so disziplinlos wäre, dann wäre alles ganz einfach. Kennen Sie nicht einen wirklich funktionierenden Weg, mit dem ich mein Ziel erreiche und endlich schlank werde?“ So oder so ähnlich lauten die Anfragen zu den Themen „Abnehmen“ und „Gewichtsreduktion“, die uns meist per Email in Stuttgart erreichen.

Die große Verwirrung

Was wurde zum Abnehmen und zur Gewichtsreduktion nicht schon alles gesagt? Dennoch herrscht große Unschlüssigkeit über den „richtigen“ Weg:

  • Muss man eine Diät machen, muss man sich sportlich bewegen oder sollte man beides kombinieren um abzunehmen?
  • Falls ja, welche Diät und welche Art von Sport soll man wählen um sein Körpergewicht nachhaltig zu reduzieren?
  • Muss man sein Verhalten ändern oder reicht es aus, acht Wochen lang einem Diätplan zu folgen, um dauerhaft schlank und gesund zu sein?
  • Es gibt unzählige Diäten, aus denen man wählen kann. Bei der Recherche sind wir auf mehr als 220 (!) unterschiedliche Diäten gestoßen.
  • Es gibt eine noch größere Anzahl an Ernährungsberatern und Ernährungs-Gurus, die zu einer enormen Vielfalt und Informationsdichte beitragen.
  • Dazu gibt es unzählige Sportarten und Bewegungsmöglichkeiten, die das ganze Thema „Abnehmen“ unglaublich komplex erscheinen lassen.

Lassen Sie uns einen Schritt zurücktreten und die Sache mit dem Abnehmen, dem schlanken Körper und der guten Figur von einer etwas anderen Warte aus betrachten.

Die Schlussfolgerung

Wenn wir nochmals auf die Anfragen eingehen, die uns per E-mail zum Thema Abnehmen in Stuttgart erreichen, kann man daraus schlussfolgern:

  • Viele übergewichtige Menschen möchten abnehmen und schaffen es nicht, ihr Körpergewicht dauerhaft in einem gesunden Bereich zu stabilisieren.
  • Zwischen den Zeilen der Email-Anfragen klingt manchmal leise Verzweiflung, Hoffnungslosigkeit und Resignation durch – viele Menschen sind unterschwellig der Meinung, dass sie es niemals schaffen können abzunehmen.
  • Die betroffenen Menschen suchen kompetente Hilfe, da sie anscheinend nicht genau wissen, wie sie ihr Ziel „Gewichtsreduktion“ erreichen können.
  • Manchmal suchen sie auch eine Art „Aufpasser“ oder „Drill Sergeant“, der sie auf dem Weg zum Abnehmen lobt oder bestraft.
  • Viele der übergewichtigen Menschen haben offensichtlich Probleme mit der eigenen Disziplin und dem Durchhaltewillen.
  • Viele Menschen suchen den einen leichten Weg zum Abnehmen ohne Unannehmlichkeiten und Beschwerlichkeiten – sie wollen alles, nur nicht ihr Verhalten ändern.
  • Die fast endlose Anzahl von Diäten und Sportarten macht die „perfekte“ Wahl unmöglich.
  • Viele übergewichtige Menschen geben die Hoffnung nicht auf, dass es den „leichten Weg“ und die „perfekte Methode“ zur Gewichtsreduktion gibt. Sie recherchieren lieber endlos, denn es könnte sein, dass sie die eine Methode zum mühelosen Abnehmen übersehen haben.
  • Viele „Abnehmwillige“ zögern daher den Beginn der Verhaltensänderung hinaus und verschieben den Start immer wieder auf „morgen“ – das klassische Problem der Aufschieberitis.

Unser einzigartiger Lösungsansatz

Damit man sein Körpergewicht wirklich dauerhaft und nachhaltig in den Griff bekommt, ist unser multifaktorieller Ansatz aus Coaching, Personal Training und Complianceförderung notwendig. Die Idee, das Problem „Übergewicht“ mit einer vier- oder achtwöchigen Diät- oder Hungerphase zu lösen, hat sich als nicht sehr wirksam herausgestellt. Anfangs nimmt man ein paar Kilogramm ab, doch schon nach ein paar Wochen fällt man in alte Verhaltensmuster zurück. Das vorherige Körpergewicht - oder ein paar Kilogramm mehr - stellt sich wieder ein.

Wenn Sie an unserem multifaktoriellen Ansatz interessiert sind und dauerhaft Ihr Körpergewicht unter Kontrolle haben wollen, dann lesen Sie bitte hier weiter oder nehmen Sie gleich unverbindlich Kontakt zu uns auf.

Die Hauptgründe für die Schwierigkeiten beim Abnehmen

Das ständige „Scheitern“ beim Abnehmen liegt also nicht daran, dass man die perfekte Diät noch nicht gefunden hat, sondern daran, dass man die Hauptgründe für das Hinauszögern und das Nicht-Durchhalten nicht kennt. Vier dieser Gründe seien hier genannt:

  • Unwissen über das richtige Vorgehen
  • Falsches Wissen das bspw. durch die Lektüre von Zeitschriften und durch Erzählungen von Freunden, Bekannten und Verwandten angehäuft wurde
  • Unrealistische Forderungen in Bezug auf die Zielerreichung:
    • Leicht und ohne Anstrengungen
    • Schnell und am besten sofort
    • Wenig oder besser kein Aufwand – vor allem finanzieller Natur
  • Niedrige Compliance: darunter versteht man, dass man sich nicht oder nur teilweise an den gewählten Maßnahmenkatalog zur Verbesserung der Situation hält

Zuerst: Gesunder Geist

Die Beseitigung von falschem Wissen und der Aufbau von richtigem, sinnvollem und nützlichem Wissen ist der wichtigste Schritt auf dem Weg zu einem schlanken Körper. Dieses neue Wissen ist die Basis für eine dauerhafte Verhaltensänderung. Ohne diese Verhaltensänderung kann das Ziel „Gewichtsreduktion“ nicht erreicht werden. Im Coachingprozess vermitteln wir Ihnen das richtige Wissen und befreien Sie von den weiter unten genannten „kleinen Hindernissen“, die ein erfolgreiches Abnehmen verhindern.

Dann: Gesunder Körper

Im Personal Training helfen wir Ihnen bei der praktischen Umsetzung des neuen Wissens in Bezug auf Bewegung und Sport. Wir trainieren mit Ihnen und führen Sie durch die beschwerliche Anfangszeit eines jeden Trainings. Ohne zusätzliche Bewegung wird das Ziel „Abnehmen“ und ein dauerhaft stabiles Körpergewicht kaum zu erreichen sein. Die Leistungsdiagnostik hilft uns dabei, Sie richtig einzuschätzen und die Belastung angemessen zu wählen. So verhindern wir ein Über- oder Untertraining und beugen so damit vor, dass Ihre Motivation frühzeitig erodiert.

Unrealistische Forderungen – Einfach. Nicht leicht.

Wir fordern die Einfachheit und Leichtigkeit bei der Umsetzung unserer Ziele und wählen im Gegensatz dazu meist die komplexen und komplizierten Wege. Woher kommt dieser Gegensatz?

Einfachheit ist zugleich schön und funktional. Und dennoch sind die meisten Menschen anscheinend enttäuscht, wenn man ihnen einen einfachen Weg zur Lösung ihres Gewichtsproblems vorschlägt. Der einfache Vorschlag weniger zu essen und sich mehr zu bewegen hat meist keine Chance gegen eine komplizierte „wissenschaftliche“ Diät mit Blutuntersuchungen, Ernährungsplänen, Kontrollterminen, Charts, Grafiken und Punktesystemen.

Die Forderung der Patienten nach einer einfachen aber gleichzeitig komplizierten Vorgehensweise ist auch vielen Medizinern bekannt. Wenn Ärzte ihren Patienten einen einfachen Ratschlag geben („Gehen Sie nach Hause und ruhen Sie sich aus!“; „Hören Sie mit dem Rauchen auf und essen Sie weniger Junkfood!“), sind diese enttäuscht. Die Patienten erwarten eine Behandlung im Sinne einer komplizierten Therapie oder wenigstens ein paar Medikamente oder Pillen, die ihr Problem lösen oder ihre Krankheit heilen. Viele Menschen können (oder wollen?) es nicht glauben, dass ein solch einfacher Ratschlag die Lösung für Ihre Probleme sein soll. Woher rührt diese Enttäuschung über einen einfachen Vorschlag? Man vermutet es wahrscheinlich schon: man spürt einen Widerstand gegenüber diesen einfachen Vorschlägen, weil es bedeuten würde, dass man sein eigenes Verhalten ändern müsste.

Die einfachen Vorschläge klingen „einfach“ – ihre Umsetzung ist aber oft nicht leicht, da sie eine Verhaltensänderung erfordern. Daher suchen wir unentwegt weiter nach der perfekten Methode und nehmen auch komplizierte Programme in Kauf, solange diese uns nicht dazu zwingen, unser eigenes Verhalten zu ändern.

Durchhalten und Compliance

Das Problem mit dem Durchhalten und der Compliance lässt sich mit den fünf „kleinen Hindernissen“ erklären. Die fünf „kleinen Hindernisse“ auf dem Weg zu einem schlanken Körper und einem stabilen Körpergewicht sind:

  • Rastlosigkeit im Sinne von Ungeduld
  • Trägheit im Sinne von Bequemlichkeit
  • Zweifel und Grübeleien über die eigene Leistungsfähigkeit und/oder den gewählten Weg
  • Sinnesempfindungen im Sinne von Schmerz und Unannehmlichkeiten
  • Ungesunde Gefühle im Sinne von Wut, Ärger, Hass, Verzweiflung, Hoffnungslosigkeit und Niedergeschlagenheit etc.

In der gemeinsamen Zusammenarbeit helfen wir Ihnen, die Zusammenhänge zu verstehen. Das Verstehen führt zu Einsicht und Klarheit. Klarheit führt zu den richtigen Entscheidungen. Die richtigen Entscheidungen bringen die Kraft für das Durchhalten hervor.

Lernen Sie, wie Sie geduldig und pro-aktiv Ihr Gewichtsproblem angehen können. Lernen Sie, Ihre Leistungsfähigkeit richtig einzuschätzen und wie Sie den gewählten Weg mit Selbstvertrauen gehen können. Lernen Sie, wie Sie Ihre Frustrationstoleranz erhöhen und besser mit Schmerzen, Unannehmlichkeiten und Rückschlägen umgehen können. Lernen Sie etwas über Ihre Gefühle und erkennen Sie, warum negative ungesunde Gefühle Sie beim Abnehmen nicht weiterbringen.

Lernen Sie vor allem, warum Lob und Tadel in Form von „Zuckerbrot und Peitsche“ Ihnen nichts bringen, und warum ein „Drill Sergeant“ oder ein „Aufpasser“ beim Abnehmen nicht notwendig ist. Ein System aus Belohnung und Bestrafung zerstört Ihren inneren Antrieb und Ihre innere Motivation.

Lernen Sie, wie Sie alte Gewohnheiten durch neue ersetzen und wie Sie Ihr Verhalten durch neues Wissen und neue Erkenntnisse ändern – ohne Disziplin, Zwang und Druck.

Einzigartiges Konzept

Mit unserer einzigartigen Vorgehensweise verbinden wir theoretisches Wissen und praktisches Tun. Profitieren Sie von unserer jahrelangen Ausbildung und stoppen Sie das Grübeln und die Aufschieberitis. Wenden Sie sich vertrauensvoll an uns. Erreichen und halten Sie Ihr Wunschgewicht. Wir freuen uns auf Ihren Anruf.